Mitteldeutsche Zeitung: zu Karstadt

Abgelegt unter: Allgemein |





Der Einzelhandel wird sich massiv beschleunigen –
mit einer engen Verknüpfung von Online und Offline. Warenhäuser in
Innenstädten haben nur noch eine Chance, wenn sie das Einkaufen als
Erlebnis inszenieren. Dafür müssten die Karstadt-Filialen für viel
Geld runderneuert werden. Doch die aktuellen Modernisierungspläne
sehen eher bescheiden aus. Aus dem E-Commerce zieht sich Karstadt
zunehmend zurück. Es sieht so aus, als würde Karstadt-Eigner René
Benko auf Zeit spielen. Die Häuser werden am Leben, die
Beschäftigten bei Laune gehalten. Langfristiges Ziel könnte vor allem
sein, die Immobilien gewinnbringend zu verwerten. Benko ist ein
Spezialist für Immobilien, nicht für den Einzelhandel.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de