Mitteldeutsche Zeitung: zu Merkel/Flüchtlingspolitik

Abgelegt unter: Allgemein |





Die Zahl der Flüchtlinge wird weiter wachsen. Und ob
Deutschland „das schafft“, ist ungewiss. Denn selbstredend ist die
Aufnahmekapazität dieser Republik nicht unerschöpflich. Richtig ist
allein, dass wir – die Bürger – uns unnötig Kraft rauben, wenn wir
mehr Energie aufs Lamentieren verwenden als aufs Handeln. In jedem
Fall befinden wir uns in einer Situation, in der die Arbeitsteilung
nach dem Motto „Die Bürger stellen Ansprüche, und die Politik erfüllt
sie“ noch viel weniger funktioniert als gemeinhin. Die Politik ist
nämlich auf das, was ist, so wenig vorbereitet, wie sie 1989 auf den
Fall der Mauer vorbereitet war.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de