Mitteldeutsche Zeitung: zu Trump

Abgelegt unter: Allgemein |





Die Ubers, Snapchats, Teslas, Hewlett-Packards und
Intels haben Recht. Trumps zweites Dekret, das ein zunächst auf 90
Tage begrenztes Einreiseverbot für Staatsbürger aus sechs
mehrheitlich muslimischen Ländern vorsieht, ist wie sein erstes: ein
Papier, das den Anhängern des Populisten Sicherheit vorgaukelt, aber
nicht liefert. Aktionismus schlägt Inhalt. Das Einreiseverbot wird
die Suche nach talentierten Arbeitskräften erschweren, die
Wettbewerbsfähigkeit der US-Unternehmen beeinträchtigen und wird
Konzerne aus dem Ausland fernhalten. Doch Trump will nicht nachgeben,
was die Tech-Unternehmen schier zur Verzweiflung treibt. Dabei waren
auch Trumps Vorfahren Einwanderer.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de