Mitteldeutsche Zeitung: zu VW

Abgelegt unter: Allgemein |





Wiederholt hat Martin Winterkorn die
Unternehmensdevise ausgegeben, der größte Autobauer der Welt zu
werden. Die Position wurde erreicht und verteidigt mit steigenden
Absatzzahlen und einer stetig wachsenden Liste von Ländern, in die
man exportiert. Nicht zufällig hat VW dabei die Strukturen einer
supranationalen Organisation aufgebaut, die nicht zuletzt von der
Annahme lebte, dass Größe nicht scheitern kann. Es wird nun viel
davon abhängen, das Voluminöse wieder umzuwandeln in flexible und
lernfähige Einheiten, aus denen Ideen überhaupt erst hervorgehen
können. Das Wolfsburger Dilemma besteht nicht in einem Mangel an
Kraft und intelligenten Ressourcen. Sie wurden nur für einige Zeit in
die falsche Richtung gelenkt.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de