Mitteldeutsche Zeitung: zur türkischen Spionage in Deutschland

Abgelegt unter: Allgemein |





Für die belasteten deutsch-türkischen Beziehungen
ist das neues Gift. Der Vorgang ist ein weiterer Beleg dafür, wie
tief der Graben zwischen beiden Ländern bereits ist. Und auf welch
schmalem Grat man sich bewegt, wenn man sich von einem vom Schlage
Erdogans abhängig macht.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de