Mitteldeutsche Zeitung: zur Vorstellung des Wahlprogramms der Grünen

Abgelegt unter: Allgemein |





Der Schulz-Hype legt eine grüne Schwäche offen. Die
Partei ist nicht nur bürgerlicher, sondern auch opportunistischer
geworden. Sie koaliert mit allen, die nicht bei drei auf dem Baum
sind, und feiert dies als Wert an sich. Hinter all dem verbirgt sich
eine professionelle Deformation. Je länger Leute in der Politik sind,
desto stärker wird der Drang, Inhalte machtstrategisch zu sehen.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de