Nachhaltige Bewegtbilder: Compliance-Initiativen vieler Unternehmen setzen auf Erklärvideos / Rechtliche Rahmenbedingungen und wirtschaftliche Auswirkungen motivieren zum Kampf gegen Korruption

Abgelegt unter: Arbeit |





Nachhaltiges Unternehmenswachstum funktioniert
nur mit integrem Handeln, diese Überzeugung vertreten nicht nur viele
der größten und erfolgreichsten Unternehmen weltweit. Auch die UN hat
sich den Kampf gegen Korruption und für unternehmerische
Nachhaltigkeit und Verantwortung auf die Fahne geschrieben und ruft
mit ihrer strategischen Initiative UN Global Compact Unternehmen zum
Handeln auf. Eine prinzipienorientierte Geschäftsführung ist
allerdings wenig wert, wenn Kollegen und Mitarbeiter nicht am selben
Strang ziehen. Werte, Normen und Regeln mit erhobenem Zeigefinger zu
kommunizieren, führt jedoch selten zum Erfolg. Das Gute ist: Es geht
auch anders.

Erklärvideos haben sich als Mittel der Wahl bei immer mehr Firmen
etabliert, um komplexe Inhalte einprägsam, sinnvoll und charmant zu
vermitteln. simpleshow, Marktführer und Experte für Erklärvideos, hat
in tausenden von Clips bewiesen, dass keine Botschaft so kompliziert
ist, dass sie nicht in drei Minuten erklärt werden könnte. Das Thema
Compliance stellt keine Ausnahme dar.

„Einen moralischen Kodex zu vermitteln, ist eine kommunikative
Herausforderung, die besondere Aufmerksamkeit verlangt“, weiß
simpleshow-Gründer Jens Schmelzle. Viele Unternehmen haben das
erkannt und verlassen sich deshalb auf das Know-How und die
hauseigene, wissenschaftlich untersuchte Methodik der Erklärexperten.

Auch das Unternehmen Volkswagen hat sich im Rahmen seiner internen
Compliance-Kampagne auf die simpleshow verlassen. Entstanden ist ein
Clip, der in neun Sprachen Mitarbeitern aus 35 Ländern erklärt, was
Compliance bedeutet, warum korrektes Verhalten so wichtig ist und wie
man selbst aktiv werden kann. Einprägsame Bilder, klare Botschaften
und ein Humor, der den Nerv der Zielgruppe trifft. So werden die
Kernbotschaften auch über Kultur- und Landesgrenzen hinweg
kommuniziert – sympathisch, verständlich und so einfach, wie noch
nie.

Weitere Informationen und das Erklärvideo für Volkswagen hier:
http://ots.de/EHjYm

Über simpleshow:

simpleshow ist Marktführer für Erklärvideos. Seit der Gründung im
Jahr 2008 hat das Unternehmen mehrere tausend Videos für Kunden in
mehr als 50 Sprachen produziert – darunter globale Akteure wie
Microsoft, eBay, Volkswagen, Deutsche Bank und Novartis. Bekannt
geworden ist simpleshow mit der von ihr maßgeblich geprägten
Papier-Legetrick-Technik. Heute bietet das Unternehmen Erklärvideos
in verschiedenen Formaten, die komplexe Sachverhalte innerhalb
weniger Minuten vermitteln. Die über 100 Mitarbeiter sind in Berlin,
Stuttgart, Luxemburg, London, Valencia, Singapur, Hongkong, Tokio und
Miami tätig.

Pressekontakt:
Susanne Schmidt
International Marketing
+3522021001224
pr.int@simpleshow.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de