Neue Westfälische (Bielefeld): Fujitsu verlässt den Standort Paderborn

Abgelegt unter: Allgemein |





Paderborn. Der Computerhersteller Fujitsu will
sich ganz aus Paderborn zurückziehen – 580 Mitarbeiter sind davon
betroffen. Sie wurden am Montag auf einer Betriebsvollversammlung
über die Pläne der Konzernleitung informiert. Wie die in Bielefeld
erscheinende Neue Westfälische (Dienstagsausgabe) berichtet, soll den
Mitarbeitern bis zum 30. September 2016 gekündigt werden. Der
Standort selber soll bis Ende Dezember 2016 aufgelöst werden, wie
Michael Erhard von der Pressestelle des Konzern bestätigte. Das
Unternehmen legt zwar Wert darauf, dass „noch nichts beschlossen“ sei
und alles „vorbehaltlich der Gespräche mit den
Arbeitnehmervertretern“ zu gewichten sei, doch Hoffnung auf eine
grundsätzlich positive Wende gibt es unter den Mitarbeitern nicht.

Pressekontakt:
Neue Westfälische
News Desk
Telefon: 0521 555 271
nachrichten@neue-westfaelische.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de