neues deutschland: Brandenburgs Linkenchef Görke über Rot-Rot: „Müssen es künftig besser machen als in den letzten fünf Jahren“

Abgelegt unter: Innenpolitik,Wahlen |





Der Landesvorsitzende der Linken in Brandenburg,
Christian Görke, hat seine Partei davor gewarnt, „das in den
vergangenen fünf Jahren für Brandenburg auf den Weg Gebrachte“ aufs
Spiel zu setzen. Der in Berlin erscheinenden Tageszeitung „neues
deutschland“ (Donnerstagausgabe) sagte er mit Blick auf Skeptiker
einer Regierungsbeteiligung in seiner Partei, er könne aber auch
„Sorgen gut verstehen“, dass die Linkspartei in einer Koalition
erneut an Wählerzustimmung verliere. „Wir müssen es künftig besser
machen als in den letzten fünf Jahren“, sagte Görke. Derzeit läuft in
der Brandenburger Linkspartei ein Mitgliederentscheid über den neuen
rot-roten Koalitionsvertrag. „Je mehr wir über den Koalitionsvertrag,
sein Zustandekommen und vor allem aber nicht nur über die Erfolge,
sondern auch über die strittigen Punkte miteinander reden, desto
größer wird die Zustimmung“, so Görke.

Pressekontakt:
neues deutschland
Redaktion

Telefon: 030/2978-1715

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de