neues deutschland: Rund 40.000 Teilnehmende im Bundesfreiwilligendienst

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Der Bundesfreiwilligendienst hat mehr Teilnehmer
als geplant. „Aktuell sind rund 40.000 BFD-Teilnehmende im Dienst“,
wie eine Sprecherin des Bundesfamilienministeriums am Montag
gegenüber der in Berlin erscheinenden Tageszeitung „neues
deutschland“ betonte. »Mit den zur Verfügung stehenden
Haushaltsmitteln können mindestens 35.000 Plätze besetzt werden.
Tatsächlich sind es sogar mehr«, so die Sprecherin weiter. Das liege
vor allem daran, dass aus Restmitteln, die etwa »durch vorzeitige
Beendigungen wegen der Aufnahme eines Studiums oder durch die
Teilzeit von über 27-jährigen BFD-Teilnehmenden entstehen,
zusätzliche BFD-Vereinbarungen möglich sind«, so die Sprecherin. Der
Bundesfreiwilligendienst wurde 2011 als Ersatz für den abgeschafften
Zivildienst geschaffen.

Pressekontakt:
neues deutschland
Redaktion

Telefon: 030/2978-1722

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de