Nordkoreanischer Botschafter einbestellt

Abgelegt unter: Allgemein |





Ein Sprecher des Auswärtigen Amts teilt mit:

Auf Weisung von Außenminister Westerwelle wurde heute Vormittag (05.04.) der nordkoreanische Botschafter ins Auswärtige Amt einbestellt. Ihm wurde im Namen des Außenministers in deutlichen Worten die sehr große Sorge der Bundesregierung angesichts der von Nordkorea zu verantwortenden Eskalation auf der koreanischen Halbinsel zum Ausdruck gebracht. Ihm wurde deutlich gemacht, dass die jüngsten Eskalationsschritte Nordkoreas in Ton und in der Sache in keiner Weise für die Bundesregierung akzeptabel sind.

Außenminister Westerwelle sucht in der Frage Nordkoreas eine sehr enge Abstimmung mit unseren internationalen und europäischen Partnern. Auch beim G8-Außenminister-Treffen am Mittwoch und Donnerstag nächste Woche in London wird das Thema Nordkorea auf der Tagesordnung stehen. Ziel ist es, mit zentralen Partnern der Staatengemeinschaft eine sowohl entschlossene wie auch geschlossene Reaktion auf den unverantwortlichen Drohkurs Nordkoreas zu geben.

Auswärtiges Amt
Werderscher Markt 1
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 5000-2056
Telefax: 030-5000-3743

Mail: poststelle@auswaertiges-amt.de
URL: http://www.auswaertiges-amt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de