NRZ: Noch viel zu tun – ein Kommentar von MICHAEL MINHOLZ

Abgelegt unter: Allgemein |





Duisburg, Essen, Oberhausen, Düsseldorf, Erkrath –
nicht nur Fahrgästen, die hier zusteigen, wird die neue
Bahnhofs-Modernisierungsoffensive zugute kommen. 106 Stationen werden
NRW-weit in den nächsten Jahren aufgehübscht, dazu die RRX-Bahnhöfe
für kommenden Aufgaben fitgemacht. Man darf loben: Es tut sich was
bei der Bahn. Man klopft nicht nur Sprüche, sondern nimmt,
unterstützt vom Staat, auch Geld in die Hand. Und das seit Jahren,
schließlich wird mit dem nun verkündeten Programm schon das dritte
Kapitel der Bahnhofsmodernisierungen aufgeschlagen. Allerdings ist
keine Endstation der Mühen in Sicht. Man blättere nur durch den neuen
Stationsbericht des VRR und die dort anhängende Mängelliste. Es ist
noch jede Menge zu tun, gerade in der Fläche.

Pressekontakt:
Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung
Redaktion

Telefon: 0201/8042616

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de