NRZ: Unrühmliche Geschichte – ein Kommentar von MICHAEL MINHOLZ

Abgelegt unter: Allgemein |





Verteuerungen und Verspätungen haben die – in weiten
Teilen vom Steuerzahler finanzierte – Geschichte deutscher
Großprojekte zu einer unrühmlichen gemacht. Und dem
Hauptstadtflughafen BER wird da sicherlich ein besonders
umfangreiches Kapitel gewidmet werden. Was in Berlin von Beginn an im
Projektmanagement alles quer- und schiefgelaufen ist, geht an sich
schon auf keine Kuhhaut. Dass man mit Hartmut Mehdorn einen grandios
gescheiterten Bahnchef in die Verantwortung holte und erneut
scheitern ließ, war zumindest eine unglückliche Personalentscheidung.
Aber der nun bekannt gewordene Tiefschlag durch die Imtech-Insolvenz
macht nur noch fassungslos.Abflug zweites Halbjahr 2017? Auch die
Hoffnung auf eine Fertigstellung mit sechs Jahren Verspätung wird nun
möglicherweise über den Haufen geworfen. Das Personal der
Gebäudetechnikfirma erschien schon gestern nicht mehr auf der
Baustelle. Man fragt sich schon: Was tut eigentlich das Management,
was tut der Aufsichtsrat?

Pressekontakt:
Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung
Redaktion

Telefon: 0201/8042616

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de