Ohne Schuld ? eine philosophische Novelle über Schuld und Verantwortung

Abgelegt unter: Allgemein |





„Ohne Schuld“ von Thomas Kühn
 

In Thomas Kühns philosophischer Novelle entwickelt sich aus einer zufälligen Begegnung in einer Berliner U-Bahnstation eine fatale Beziehung zwischen dem Alkoholiker Robert und der ehrgeizigen Krankenschwester Ulli. Eine gemeinsame Reise nach Fischland/Darß endet in einem Unglück, nach dem nichts mehr so ist wie zuvor…

Thomas Kühn, Autor des Romans „Das Kupferhaus“, widmet sich in seinem Buch „Ohne Schuld“ den großen Fragen nach Verantwortung und dem Sinn des Lebens. Der Autor legt ein spannendes Literaturexperiment vor, denn in seiner Erzählung kann jeder noch so kleine Zufall den Keim zu einer alles verändernden Geschichte bilden. „Ohne Schuld“ ? eine Novelle über Schuld und Verantwortung, Glück und Unglück.

„Ohne Schuld“ von Thomas Kühn ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-3106-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de