Redaktionsnetzwerk Deutschland: Millionen Hackerangriffe auf die Bundeswehr

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Berlin. Die Bundeswehr wird millionenfach zum
Ziel von Hacker-Attacken. 2015 registrierte das
Bundesverteidigungsministerium nach eigenen Angaben 71 Millionen
unberechtigte oder schadhafte Zugriffsversuche. 8,5 Millionen
Angriffe wurden demnach der „Gefahrenstufe hoch“ zugeordnet. Das
berichtet das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND), dem mehr als 30
Zeitungen angehören. Bei Auslandseinsätzen gab es dem Bericht zufolge
150 000 Attacken, von denen 98 000 als besonders
gefährlich eingestuft wurden. Mit dem Projekt „Digitale Kräfte“ will
das Verteidigungsministerium IT-Talente für den Dienst in der Truppe
gewinnen. Kosten der Werbeaktion: 3,6 Millionen Euro. Allein für
dieses Jahr sucht die Bundeswehr noch 1500 Computer-Spezialisten.

Pressekontakt:
Redaktionsnetzwerk Deutschland
Dirk Schmaler
Telefon: 0511 / 54 53 80 16
dirk.schmaler@rnd-news.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de