Rheinische Post: Bartke soll neuer Justiziar der SPD-Fraktion werden

Abgelegt unter: Allgemein |





Der SPD-Bundestagsabgeordnete Matthias Bartke
soll neuer Justiziar der SPD-Bundestagsfraktion werden. Das geht aus
einem Schreiben der Parlamentarischen Geschäftsführerin Petra
Ernstberger an die SPD-Abgeordneten hervor, das der in Düsseldorf
erscheinenden „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe) vorliegt. Demnach
soll der 56-jährige Hamburger auf Vorschlag des Fraktionsvorstands in
der Fraktionssitzung am 26. Januar gewählt werden. Noch bis Mittwoch,
20. Januar, können Gegenvorschläge eingereicht werden. Bartke folgt
der bisherigen Justiziarin Katarina Barley im Amt, die Ende 2015 zur
neuen SPD-Generalsekretärin gewählt worden ist.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de