Rheinische Post: Bayerns Familienministerin Haderthauer: „SPD und Grüne hungern Familien aus“

Abgelegt unter: Allgemein |





Bayerns Familienministerin Christine
Haderthauer hat SPD und Grüne wegen ihrer Pläne, das steuerliche
Ehegattensplitting einzuschränken, scharf attackiert. „Rot und Grün
beschreiten seit Jahren den Weg, Familien quasi ,auszuhungern–, so
dass beide Eltern Vollzeit arbeiten müssen“, sagte die bayerische
Familienministerin Christine Haderthauer (CSU) der in Düsseldorf
erscheinenden „Rheinischen Post“ (Dienstagausgabe). Zudem seien die
Ehegattensplitting-Pläne von SPD und Grünen verfassungswidrig. „Die
gegenseitige Unterhalts- und Versorgungspflicht gilt für jede Ehe, ob
alt oder neu. Daher wäre eine Unterscheidung in ,alte und neue– Ehen
verfassungswidrig.“

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de