Rheinische Post: Berlin erwartet baldigen Abzug aller Ministerien aus Bonn

Abgelegt unter: Allgemein |





Berlins Regierender Bürgermeister Michael
Müller (SPD) erwartet den baldigen Abzug sämtlicher Bundesministerien
aus Bonn. „Es wäre sicherlich sinnvoll, wenn der nächste
Koalitionsvertrag 2017 die Zusammenführung der Ministerien in Berlin
festhielte, damit sich alle darauf einstellen können“, sagte Müller
der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“
(Donnerstagausgabe). Er sagte voraus, dass auch ohne eine Festlegung
im nächsten Koalitionsvertrag die Ministerien „eher früher als später
in Berlin konzentriert werden“. Alles andere sei auf Dauer gar nicht
praktikabel. „Das kommt von alleine“, erklärte Müller.

www.rp-online.de

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de