Rheinische Post: Bundestagspräsident Lammert wirft Pegida „unverantwortliche Stimmungsmache“ vor

Abgelegt unter: Allgemein |





Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hat
der Pegida-Bewegung „unverantwortliche Stimmungsmache“ vorgeworfen:
„Zur Liberalität dieses Landes gehört, dass selbstverständlich auch
Besorgnisse, Zweifel und Kritik öffentlich artikuliert werden
können“, sagte Lammert der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen
Post“ (Mittwochausgabe). „Aber mit Blick auf jüngste Erfahrungen in
Dresden und dort präsentierte Geschmacklosigkeiten muss sich jeder
Bürger fragen, ob und für welche unverantwortliche Stimmungsmache er
sich in Anspruch nehmen lässt“, sagte der CDU-Politiker.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de