Rheinische Post: CDU-Vorstandsmitglied Mohring hält Frauenquote für das falsche Signal

Abgelegt unter: Allgemein |





Die von Arbeitsministerin Ursula von der Leyen
mit der Drohung wechselnder Mehrheiten als CDU-Wahlkampfziel
durchgesetzte starre Frauenquote ist nach Überzeugung des
CDU-Vorstandsmitglieds Mike Mohring das falsche Signal. „Die Union
lebt von Geschlossenheit und nicht von Volten“, sagte der Vorsitzende
der thüringischen CDU-Regierungsfraktion der in Düsseldorf
erscheinenden „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe). „Wenn die Union
wirklich etwas für Frauen hätte tun wollen, dann hätte sie sich um
die Mütterrenten noch in dieser Wahlperiode kümmern müssen und nicht
um das Elitenthema der Frauenquote in Dax-Aufsichtsräten“, sagte
Mohring.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de