Rheinische Post: Düsseldorfer Flughafen-Chef will mehr Langstrecken

Abgelegt unter: Allgemein |





Der neue Chef des Düsseldorfer Flughafens,
Ludger Dohm, will durch mehr Langstreckenverbindungen den Gewinn
steigern. „Ich kann mir gut 35 bis 40 Ziele vorstellen. Shanghai in
China steht oben auf der Liste, wir haben auch weiße Flecken in
Südostasien“, sagte Dohm im Interview mit der in Düsseldorf
erscheinenden „Rheinischen Post“ (Donnerstagausgabe). Für die
zusätzlichen Flüge sei die neue Betriebsgenehmigung mit mehr Starts
und Landungen unerlässlich. Gegen diese laufen Fluglärmgegner und
Anrainergemeinden Sturm und wollen notfalls klagen.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de