Rheinische Post: Grüne: Griechenland jetzt auch in Schuldenkrise entgegenkommen

Abgelegt unter: Allgemein |





Die Grünen haben die EU-Staaten aufgefordert,
Griechenland zusätzlich zu der angestrebten EU-Flüchtlingshilfe auch
in der Schuldenkrise noch mehr entgegen zu kommen. „In der aktuell
zugespitzten Situation sollte die EU Griechenland unter die Arme
greifen“, sagte Grünen-Chefin Simone Peter der in Düsseldorf
erscheinenden „Rheinischen Post“ (Dienstagausgabe). „Und zwar nicht
nur durch die Aufnahme von Flüchtlingen, sondern auch durch eine
gewisse Großzügigkeit bei der Schuldentilgung und beim Zeitplan der
vereinbarten Reformen“, forderte Peter. Die Bundesregierung ist
dagegen bemüht, den Reformprozess infolge der Schuldenkrise und die
wachsenden humanitären Probleme in Griechenland nicht miteinander zu
verknüpfen.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de