Rheinische Post: Gysi kann sich Nato ohne Türkei vorstellen

Abgelegt unter: Allgemein |





Der Vorsitzende der Europäischen Linke, Gregor
Gysi, kann sich die Nato ohne eine Mitgliedschaft der Türkei
vorstellen. „Ich könnte mit einer Nato ohne Türkei leben“, sagte Gysi
bei einer Podiumsdiskussion im Wirtschaftsclub Düsseldorf, über die
die in Düsseldorf erscheinende „Rheinische Post“
(Donnerstagsausgabe) berichtet. Gysi forderte, im Streit um die
Wahlkampfauftritte türkischer Politiker in Deutschland Haltung zu
zeigen: „Es ist völkerrechtlich völlig in Ordnung, das zu
unterbinden, wenn dahinter die Absicht steht, aus einer Demokratie
eine Despotie und dann eine Diktatur zu machen.“

www.rp-online.de

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de