Rheinische Post: Integrationsminister: Deutsch-Türken fühlen sich in NRW zuhause

Abgelegt unter: Allgemein |





NRW-Sozialminister Rainer Schmeltzer hält die
Integrationsbereitschaft der Deutsch-Türken für „sehr hoch“. Sie
seien „fester Teil unserer Gesellschaft“, sagte der SPD-Politiker der
in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Montagausgabe). Die
ganz große Mehrheit fühle sich in NRW zuhause. In NRW leben nach
Angaben der Stiftung Zentrum für Türkeistudien und
Integrationsforschung 980.000 Menschen mit einem türkischen
Migrationshintergrund. Davon sind 471.000 türkische Staatsbürger.
Forderungen nach Einschränkung der doppelten Staatsbürgerschaft weist
er zurück: „Integrationspolitik braucht keine populistischen
Schnellschüsse, sondern Geduld, weil in Generationen gedacht werden
muss. Die Entwicklung in der Türkei muss jedem Demokraten Sorgen
bereiten. Dieser Konflikt lässt sich aber nicht lösen, indem wir
anfangen, unsere freiheitlichen Rechte in Deutschland zu
beschneiden.“

www.rp-online.de

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de