Rheinische Post: NRW lehnt Tempolimit von 120 ab

Abgelegt unter: Allgemein |





Die SPD-geführte NRW-Landesregierung hat das
von SPD-Chef Sigmar Gabriel geforderte Tempolimit von 120 auf
deutschen Autobahnen abgelehnt. „Wir müssen erst einmal unsere
Brücken und Straßen reparieren, damit sie überhaupt befahrbar
bleiben“, sagte NRW-Verkehrsminister Michael Groschek (SPD) der in
Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Donnerstagausgabe).
„Über Tempolimits denke ich nach, wenn wir den Investitionsstau
hinter uns gelassen haben“, sagte Groschek.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de