Rheinische Post: Oettinger sieht keine Chance für hohe Verteilquoten von Flüchtlingen in der EU

Abgelegt unter: Allgemein |





EU-Kommissar Günther Oettinger (CDU) hält das
Ziel der Bundesregierung, künftig über Kontingente große Zahlen von
Flüchtlingen in der EU zu verteilen, für unrealistisch. „Einer
Verteilquote in der EU, die in einer höheren Dimension läge als der
vorliegende Beschluss über die Verteilung von 160.000, gebe ich keine
Chance“, sagte Oettinger der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen
Post“ (Dienstagausgabe). Polen etwa werde einer Verteilquote nicht
mehr zustimmen, auch nicht wenn es wieder eine andere Regierung
hätte. Trotz seiner Skepsis sprach sich Oettinger für Kontingente von
Flüchtlingen aus, die „kontrolliert“ nach Europa kämen. „Diese
Kontingente müssen natürlich erheblich geringer sein als die Zahl der
Flüchtlinge, die 2015 nach Europa gekommen sind.“

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de