Rheinische Post: Rösler fordert ethische Debatte über Drohnenankauf

Abgelegt unter: Allgemein |





Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP)
warnt vor einer voreiligen Entscheidung über den Ankauf waffenfähiger
Drohnen für die Bundeswehr. „Ich halte es für notwendig, zunächst
eine ausführliche ethische Debatte über den Einsatz bewaffneter
Drohen zu führen“, sagte Rösler der in Düsseldorf erscheinenden
„Rheinischen Post“ (Montagausgabe). Erst nach sorgfältiger Abwägung
aller Argumente könne eine Entscheidung getroffen werden, so Rösler.
„Ob der Kauf solcher Waffen notwendig ist, werden wir deshalb
vermutlich erst nach der Bundestagswahl entscheiden.“

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de