Rheinische Post: SPD-VizeÖzoguz wirft Union „Roland-Koch-Wahlkampf“ mit Doppelpass vor

Abgelegt unter: Allgemein |





Die Integrationsbeauftragte der
Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), hat die Union wegen ihrer
Forderungen nach einer Abschaffung der doppelten Staatsbürgerschaft
attackiert. „Während die Union offenbar auf einen Roland
Koch-Wahlkampf gegen den Doppelpass setzen will, zeigt die SPD, dass
sie die Erfolge der Integrationspolitik der letzten Jahrzehnte nicht
über Bord wirft“, sagte Özoguz der in Düsseldorf erscheinenden
„Rheinischen Post“ (Freitagausgabe). Die SPD sei anders als die CDU
„traditionell ein verlässlicher Ansprechpartner für die drei
Millionen türkischstämmigen Menschen in Deutschland“, sagte die
stellvertretende SPD-Vorsitzende.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de