Rheinische Post: Von der Leyen begrüßt Seeheimer-Forderung als „Rückenwind für die Truppe“

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Die Pläne konservativer Sozialdemokraten zur
Aufstockung der Bundeswehr auf mindestens 200.000 Soldatinnen und
Soldaten hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU)
begrüßt. „Ich sehe solche Überlegungen zum Personal als Rückenwind
für die Truppe“, sagte die Ministerin der in Düsseldorf erscheinenden
„Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe). Die Bundeswehr sei heute
weltweit sehr stark gefordert und leiste einen wichtigen Beitrag für
stabile und sichere Strukturen. „Wir schauen daher derzeit ganz
genau, wie wir die Bundeswehr künftig personell aufstellen“, erklärte
die Ministerin.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de