RNZ: Kommentar DAK-Pflegereport

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Besorgniserregend an der DAK-Studie ist
allerdings, dass sich ein Großteil der Pflegenden überlastet fühlt.
Und dass es zu 90 Prozent die Frauen sind, die den Spagat zwischen
Kindern, Job und Pflege irgendwie meistern müssen. Vor diesem
Hintergrund stellt sich die Frage, ob die Pflegereform des
Gesundheitsministers an den richtigen Stellschrauben dreht. Zwar gibt
die Übernahme der Rentenbeiträge für pflegende Angehörige durch die
Pflegekasse ein wenig finanzielle Sicherheit. Und natürlich schafft
ein zinsloses Darlehen erst einmal etwas Luft. Doch wie soll das Geld
zurückgezahlt werden, wenn die Angehörigen nach Jahren zwischen
Pflege und Alltag aufgerieben und erschöpft sind?

Pressekontakt:
Rhein-Neckar-Zeitung
Dr. Klaus Welzel
Telefon: +49 (06221) 519-5011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de