RNZ: Kommentar zur Nachhilfe-Studie

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Zum anderen wirft die Studie auch ein
Schlaglicht auf den Leistungsgedanken, der immer weiter um sich
greift. In einem Drittel der Fälle dient Nachhilfe dazu,
befriedigende oder gute Noten zu verbessern. Das zeugt weniger von
schlechten Schulen, als von der Angst vieler Eltern, ihren Kindern
ohne Nachhilfe Zukunftschancen zu verbauen. Ein wenig mehr
Gelassenheit täte gut. Den Jugendlichen und den bildungspolitischen
Diskussionen.

Pressekontakt:
Rhein-Neckar-Zeitung
Dr. Klaus Welzel
Telefon: +49 (06221) 519-5011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de