RNZ: Mit aller Härte – Kommentar zur Lage in Nahost

Abgelegt unter: Allgemein |





Der heilige Bezirk, an dem sich schon zwei
blutige Aufstände entzündeten, ist nur der Anlass, keinesfalls Grund
der Gewalt. Das syrische Chaos hat die Palästinenserfrage in den
Hintergrund gedrängt. Präsident Abbas versuchte zuletzt mit allen
Mitteln, sie zurück auf die Agenda zu bringen. Ohne Erfolg. Selbst
das Aufkündigen der Oslo-Verträge vor den versammelten UN hat kaum
Wirkung gezeigt – US-Präsident Obama verlor kurz darauf in seiner
Rede nicht eine Silbe zum Thema. De facto ist der Oslo-Prozess
ohnehin tot. (…) Abbas hat mehrfach düster von einer dritten
Intifada gesprochen. Das war weniger Drohung als ernste Warnung. Dem
scheidenden Präsidenten vertrauen und folgen immer weniger
Palästinenser. Ihr Frust bricht sich nun Bahn. Israel reagiert, wie
immer, mit aller Härte. Die Folgen sind abzusehen.

Pressekontakt:
Rhein-Neckar-Zeitung
Dr. Klaus Welzel
Telefon: +49 (06221) 519-5011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de