Rupprecht/Weinberg: Lehrerbildung ist der Schlüssel für erfolgreiche Bildungspolitik

Abgelegt unter: Allgemein |





Am 15.09.2011 führten die Mitglieder der
Arbeitsgruppe Bildung und Forschung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
ein Fachgespräch mit anerkannten Bildungsforschern. Hierzu erklären
der bildungspolitische Sprecher der Fraktion, Albert Rupprecht, und
der zuständige Berichterstatter, Marcus Weinberg:

„Auf die Lehrerbildung kommt es an. Eine gute Aus- und Fortbildung
der Lehrer ist die wichtigste Voraussetzung für erfolgreichen
Unterricht. Nur fachlich und pädagogisch exzellent ausgebildete
Lehrer sind in der Lage, die Kinder in ihren Bildungsbiographien
angemessen zu fördern und sie zu hochwertigen Abschlüssen zu führen.
Deswegen unterstützen wir die Länder mit dem Qualitätspakt für die
Lehre insbesondere darin, die pädagogische Ausbildung qualitativ
weiter zu entwickeln (200 Millionen Euro/Jahr). Wir wollen, dass
junge Menschen, die sich für das Lehramt interessieren, früh an die
Praxis herangeführt werden. Wer merkt, dass er dem hohen Druck nicht
gewachsen ist, muss rechtzeitg Gelegenheit erhalten, umzusteuern.

Auf die Lehrer kommt es an. Deshalb hat für uns die Ausbildung der
Lehrkräfte höchste bildungspolitische Priorität.“

Pressekontakt:
CDU/CSU – Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon: (030) 227-52360
Fax: (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: pressestelle@cducsu.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de