Saarbrücker Zeitung: Gauck will auch als Alt-Bundespräsident engagiert bleiben – „In welcher Form, weiß ich noch nicht so genau“

Abgelegt unter: Allgemein |





Bundespräsident Joachim Gauck will sich auch
nach seinem Ausscheiden aus dem Amt im März 2017 politisch
einmischen, hat dafür aber noch keine konkreten Pläne. „Erst mal lege
ich eine Verschnaufpause ein“, sagte Gauck der „Saarbrücker Zeitung“
(Donnerstagausgabe). „Diejenigen, die mich kennen, argwöhnen
allerdings, dass diese Phase nicht besonders lang sein wird.“

Er wolle sich auch als Bürger in fortgeschrittenem Alter noch
engagieren, sagte der Bundespräsident. „In welcher Form, das weiß ich
heute noch nicht so genau.“

Gauck betonte weiter, er gebe sein Amt mit einem guten Gefühl ab,
„weil Deutschland stabil ist“. Allerdings wünsche er sich für die
Zukunft des Landes „noch mehr Zutrauen in die eigenen Fähigkeiten“
und weniger „Furcht vor Veränderungen“.

Pressekontakt:
Saarbrücker Zeitung
Büro Berlin

Telefon: 030/226 20 230

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de