Schönere Seepromenade für Starnberg – schon 2016

Abgelegt unter: Allgemein |





Heike Barall-Quiring ist Vorsitzende des FDP-Ortsverbands Starnberg (Bildquelle: Heike Barall-Quirin
 

Die Starnberger Seepromenade soll nicht in zehn Jahren schöner werden, sondern noch in diesem Jahr. Der Platz zwischen der Bahnunterführung und dem Dampfersteg ist Starnbergs Visitenkarte und könnte eines der schönsten Fleckchen Deutschlands werden, freie Sicht, also, und ein wenig Eleganz!

Die Starnberger FDP fordert: Darüber, und zunächst nur darüber, soll der Stadtrat umgehend in eine konkrete Planung eintreten. Sie sollte absoluten Vorrang haben vor allen Debatten über eine Gleisverlegung oder einen Janssen-Tunnel.

Dies ändert nichts an der Überzeugung der FDP: Eine echte Seeanbindung ist nur durch einen Bahntunnel zu erreichen. Dieses langfristige Ziel wird durch das jetzige Projekt nicht beeinträchtigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de