Schwäbische Zeitung: Förderung junger Unternehmen: Ein bisschen Risiko darf sein – Kommentar

Abgelegt unter: Allgemein |





Baden-Württemberg verdankt seine
wirtschaftliche Stärke auch dem Findergeist und dem Ideenreichtum der
Unternehmen. Insofern ist es richtig, dass Grün-Rot den von der alten
Regierung eingeschlagenen Kurs fortsetzt, junge, innovative Firmen zu
fördern.

Eine überschaubare Starthilfe garantiert die langfristige Existenz
einer Kleinfirma noch nicht. Die Idee muss auf dem Markt ankommen.
Neues ist nicht automatisch gut, Schräges setzt sich nicht immer
durch. Aber das Risiko für den Haushalt bleibt bei den eingesetzten
Beträgen überschaubar.

Wer in der Politik zudem nur auf Nummer sicher geht, riskiert
Stagnation. Die aber wäre für einen Standort wie Baden-Württemberg
der größere Schaden als die eine oder andere Förderung, die
vielleicht verpufft.

Pressekontakt:
Schwäbische Zeitung
Redaktion
Telefon: 0751/2955 1500
redaktion@schwaebische-zeitung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de