SERENADE 2016 startet am 12. April

Abgelegt unter: Allgemein |






 

Sie spielen Landler und Walzer auf Hackbrett, Gitarre und Zither. Das liest sich im ersten Moment sehr zünftig und volkstümlich. ?Das Lanzinger Trio? versteht es aber, mit Einfallsreichtum und virtuoser Spielfreude die Klischees von gemütlicher Stubenmusik aufzubrechen. Zeitgenössische Volksmusik wird mit modernen Rhythmen aufgefrischt und so entsteht etwas völlig Neues, Überraschendes. Außerdem überzeugt das ?Lanzinger Trio? mit Eigenkompositionen, die ihre persönliche Musikleidenschaft widerspiegeln: Jazz, Rock, Blues und Funk. Grund genug, das ?Lanzinger Trio? beim Auftaktkonzert der Serenade 2016 nun auch dem Gothaer Publikum zu präsentieren.
Die Serenade wird am 13. September mit dem Konzert von ?College ? forum für frühe musik berlin? und am 29. November mit dem ?Ensemble Nobiles? fortgesetzt.
Karten für sämtliche Konzerte der diesjährigen Reihe der Serenade erhalten Sie ab 13,00 ? in der Tourist-Information Gotha/ Gothaer Land am Hauptmarkt 33, unter www.ticketshop-thueringen.de, sowie jeweils an der Abendkasse im Versicherungsmuseum ?Ernst Wilhelm Arnoldi?, in der Bahnhofstraße 3a in Gotha.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de