SPD-Innenexperte Schreiber: Haus-Kauf in der Rigaer Straße nur langfristig eine Option

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Der Innenexperte der Berliner SPD, Tom Schreiber,
hat sich zurückhaltend zu Medienberichten geäußert, wonach die SPD
plant, das linksautonome Haus in der Rigaer Straße 94 durch das Land
kaufen zu lassen.

Schreiber sagte am Dienstag im rbb-Inforadio, ein solcher Kauf sei
lediglich langfristig eine Option. „Zu allererst geht es darum, im
Kiez Sicherheit zu schaffen. Dann brauchen wir einen Vermittler,
einen Mediator. Das sind erst mal die Schritte, die zuvor einzuleiten
sind. Danach kann man über verschiedene Optionen sprechen“, erklärte
Schreiber.

Das vollständige Interview können Sie hier nachhören:
http://ots.de/HBxwT

Pressekontakt:
Rundfunk Berlin- Brandenburg
INFOradio
Chef / Chefin vom Dienst
Tel.: 030 – 97993 – 37400
Mail: info@inforadio.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de