Spende für Sport und interkulturelles Kinderhaus

Abgelegt unter: Allgemein |






 

Die Uzin Utz AG zeigt ihr gesellschaftliches Engagement in der Region gleich mit zwei aktuellen Spendenaktionen. Am 27. Oktober überreichte Dr. H. Werner Utz, Vorstandsvorsitzender der Uzin Utz AG, eine Spende an den Verein Sport für alle e.V., der bedürftigen Kindern die Mitgliedschaft in einem Sportverein ermöglicht. Rund 3.600 Euro waren aus einer Tombola anlässlich des Firmenfests ?50 Jahre Standort Donautal? für diesen Zweck zusammengekommen.
Mit der traditionellen Weihnachtsspende in Höhe von 5.000 Euro werden darüber hinaus in diesem Jahr das interkulturelle Kinderhaus und der Arbeitskreis Ausländische Kinder e.V. in Ulm bedacht. Damit unterstützt die Uzin Utz AG eine gemeinnützige lokale Einrichtung und verzichtet im Gegenzug auf aufwendige Weihnachtskarten.
?Gesellschaftliche Mitverantwortung ist für uns ein wichtiger Bestandteil der Firmenphilosophie?, erklärt der Vorstandsvorsitzende der Uzin Utz AG bei der Spendenübergabe am 27. Oktober im Lehrschwimmbad der Martin-Schaffner-Schule in Ulm. ?Mit unserer Spende können fast 50 Kinder an einem Schwimmkurs teilnehmen, der rund 75 Euro pro Kind kostet.? Sport für alle e.V. gibt Kindern und Jugendlichen, deren Familien die Kosten für einen Sportverein nicht aufbringen können, die Möglichkeit, sich aktiv in einem Verein in Ulm, im Kreis Neu-Ulm sowie im Alb-Donau-Kreis zu engagieren. Die Kinder können aus einem breiten Angebot an Sportarten und rund 300 Sportvereinen wählen. Sport für alle e.V. übernimmt die Mitgliedsbeiträge für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 18 Jahren, hilft bei der Anschaffung von Sportausrüstung, fördert Kompetenzen auf allen Ebenen und trägt damit zur gesellschaftlichen Integration bei.
Persönliche und soziale Entwicklung von ausländischen Kindern fördern
Mit der diesjährigen Weihnachtsspende an den Arbeitskreis Ausländische Kinder e.V. setzt die Uzin Utz AG zudem die langjährige Tradition fort, die lokale Arbeit gemeinnütziger Initiativen im Bereich Kultur, Sport, Bildung, Umweltschutz und Soziales zu unterstützen. Das interkulturelle Kinderhaus und der Arbeitskreis Ausländische Kinder e.V. bieten Kindern und Jugendlichen in Ulm neben Hausaufgabenbetreuung, Sprachförderung und Freizeitangeboten gezielte Hilfen für den Schulabschluss und die Ausbildung. Zahlreiche ehrenamtliche Mitarbeiter fördern die Sozialkompetenz, den Lernerfolg und die gesellschaftliche Integration der Kinder. ?Wir freuen uns, gleich zwei Initiativen im Raum Ulm zu unterstützen, die einen Beitrag zum Gemeinwohl und zur gesellschaftlichen Integration und Förderung von Kindern und Jugendlichen leisten?, betont Firmenchef H. Werner Utz. ?Kinder sind unsere Zukunft und wir sind froh, wenn sie sich wohlfühlen und in ihre Aufgaben hineinwachsen.?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de