Stiftung „help and hope“ vergibt wieder Förderpreise im Gesamtwert von 30.000 Euro

Abgelegt unter: Soziales |





Die Stiftung „help and hope“ aus dem westfälischen
Bönen, die sich für eine Zukunft von Kindern in Not einsetzt,
schreibt auch in 2013 wieder Förderpreise aus. Insgesamt stehen
30.000 Euro zur Vergabe bereit, – je 10.000 Euro in den drei
Kategorien Betreuung, Bildung und Beschäftigung.

„help and hope“ zeichnet mit den Förderpreisen andere
gemeinnützige Organisationen aus, die sich ebenso für benachteiligte
Kinder und Jugendliche in Nordrhein-Westfalen einsetzen und damit zu
einer Verbesserung der Lebensumstände der nachwachsenden Generationen
beitragen. Unterstützt werden im Rahmen der Preisvergabe
Organisationen, die sich mit eigenen Vorstellungen zukunftsweisend
für die Lösung dieser gesellschaftlichen Problemstellungen einsetzen,
getreu dem Motto: „Jedes Kind hat seinen Platz in unserer
Gesellschaft!“

Teilnehmen können alle gemeinnützigen Organisationen, die

– sich gemäß ihrer Satzung für Kinder in Not einsetzen,
– ihren Sitz in Deutschland haben und ein Projekt in NRW,
– in ihrer Arbeit neu oder innovativ sind,
– sich in den Bereichen Betreuung oder Bildung oder Beschäftigung
für sozial benachteiligte Kinder engagieren.

Die Bewerbungsphase endet am 31.07.2013.

Weiterführende Informationen und Bewerbungsformulare stehen auf
der Homepage unter www.helpandhope-stiftung.com/foerderpreise/
bereit.

Kontakt:
help and hope Stiftung
Edisonstraße 1
59199 Bönen
Tel.: 02383/93 65 47 – 0
E-Mail: presse@helpandhope-stiftung.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de