Straubinger Tagblatt: Zypern-Gespräche: Erdogans Fuß in der Tür

Abgelegt unter: Außenhandel |





Selbst, wenn der Durchbruch gelingen sollte:
Eine Wiedervereinigung Zyperns könnte für die Europäische Union
durchaus unerwünschte Nebenwirkungen haben. Denn mit einem aus zwei
Bundesstaaten bestehenden EU-Mitgliedsland Zypern könnte Ankara
direkten Einfluss auf die europäische Politik nehmen. Dass Recep
Tayyip Erdogan von einer solchen Möglichkeit Gebrauch machen wird –
daran bestehen keine Zweifel. (…) Wenn Erdogan nach einer
Vereinigung Zyperns gegen europäische Spielregeln verstoßen und die
EU sich zu Strafmaßnahmen durchringen sollte, hätte Erdogan einen Fuß
in der Brüsseler Tür und könnte diese blockieren. Europa muss sich
rechtzeitig überlegen, wie sein Einfluss begrenzt werden kann.

Pressekontakt:
Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de