Studie: Studenten wählen Arbeitgeber nach sozialen Faktoren aus (FOTO)

Abgelegt unter: Arbeit,Umfrage |






 


Studenten in Deutschland wählen ihren Arbeitgeber nach sozialen
Faktoren aus. Das Angebot von flexiblen Arbeitszeiten steht bei
Studenten an Platz eins bei der Wahl des Arbeitgebers. Das ergab eine
aktuelle repräsentative Umfrage des Hochschulmagazins audimax in
Kooperation mit dem Beratungsunternehmen CSR jobs & companies,
Betreiber der Plattform www.csr-jobs.de. Befragt wurden 1074
Studenten in Deutschland, was ihnen bei der Auswahl ihres
Arbeitgebers am wichtigsten ist. Für 78,28 Prozent der Studenten sind
flexible Arbeitszeiten sehr wichtig oder wichtig, gefolgt von dem
Wunsch nach Unterstützung bei der Kinderbetreuung (69,86 Prozent) und
einer betrieblichen Gesundheitsförderung (68,28 Prozent). Auch die
Betreuung Angehöriger ist schon in Studentenzeiten ein Thema.
Insgesamt 50,33 Prozent der befragten Studenten bewerteten die
Unterstützung des Arbeitgebers in diesem Bereich mit „sehr wichtig“
und „wichtig“. Wie wichtig eine positiv besetzte Arbeitgebermarke für
Schüler und Studenten ist, zeigt auch das Umfrageergebnis zum
Standort der Unternehmen: Für 53,3 Prozent der Befragten ist die
Arbeitgebermarke wichtiger als die Attraktivität des Standorts.

Klassische Bewerbungen bevorzugt

Das Interesse der Studenten an interessanten Unternehmen ist sehr
hoch. So möchten die Befragten bereits während der Schul- und
Studienzeit auf interessante Arbeitgeber aufmerksam gemacht und über
sie informiert werden. Und das am liebsten über den klassischen Weg:
89,28 Prozent der Befragten informieren sich durch klassische Medien
wie Printmagazine und Websites über spannende Arbeitgeber. Lediglich
10,72 Prozent nutzen Web-Apps und native Apps des Arbeitgebers. Im
allgemeinen Trend der Arbeitgeber zu Automatisierungsprozessen von
Online-Bewerbungen wünschen sich Studenten hingegen eine „klassische
Bewerbung“ per eMail: 89,28 Prozent der Befragten bevorzugen diesen
Bewerbungsweg. 32,6 Prozent würden sich gerne über den Papier-Weg
bewerben, lediglich 7,3 Prozent bevorzugen eine Arbeitgeber-App.

Pressekontakt:
CSR j&c GmbH
Stefanie Rennicke, Maria-Hilf-Straße 15-17, 50677 Köln
Tel.: 0221.677.8261-0
E-Mail: stefanie.rennicke@csr-jobs.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de