Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu den Anschlägen von Lahore und Brüssel

Abgelegt unter: Allgemein |





Die Taten von Terroristen sind immer abscheulich
und widerwärtig. In Brüssel sterben immer noch Opfer an den Folgen
der Anschläge von Dienstag, schon gibt es die nächste Untat. Lahore.
Wieder nehmen Verbrecher die Religion als Vorwand, um das Leben
Unschuldiger auszulöschen. Die Flut der schrecklichen Nachrichten ist
so gewaltig, dass der Einzelne abzustumpfen droht. So schwer es ist:
Gleichgültigkeit ist verkehrt. Jetzt müssen alle Menschen weltweit,
die ein Herz haben, zusammenstehen und dem Wahnsinn den Kampf
ansagen.

Pressekontakt:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de