Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Ex-RAF-Terrorist Christian Klar im Bundestag

Abgelegt unter: Allgemein |





An dieser Stelle Damit Diether Dehm (Linke)
sogar recht: Christian Klar, der wegen neunfachen Mordes und
elffachen Mordversuchs verurteilte RAF-Terrorist, hat seine Strafe
verbüßt. Wenn Dehm allerdings daraus ableitet, Klar sei nunmehr
„Bürger wie jeder andere auch“, dann zeigt er eine empörende
Dummdreistigkeit. Christian Klar ist alles andere als der reumütige
Resozialisierte. Ganz im Gegenteil: Er ist weit davon entfernt, den
terroristischen Wahnsinn als Irrweg zu benennen. Abgeordnete des
Deutschen Bundestags sind Vertreter des Volkes. Wen glaubt Diether
Dehm mit seinem Schritt zu vertreten? Die vielen Terror-Opfer, die
noch heute auf Antworten und Aufklärungen warten, bestimmt nicht.
Aber auch nicht diejenigen, die darauf hoffen, dass die RAF-Zeit
endlich aufgearbeitet werden kann. Wenig spricht dafür, dass Dehm
überhaupt viel nachgedacht hat. Es ist doch eine schicke Provokation
– das reicht ihm schon.

Pressekontakt:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de