Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Flüchtlingen

Abgelegt unter: Allgemein |





Es ist kalte Grausamkeit der Schlepper, die
wütend macht. Der Tod der Flüchtlinge, die man wie Tiere in einem
geschlossenen Lkw eingepfercht hatte, zeigt, dass Europa nicht nur
über sein Asylrecht diskutieren muss. Hier findet organisierte
Kriminalität in einem Ausmaß statt, das viele lange nicht für möglich
gehalten haben. Dabei wissen die, die auf dem Mittelmeer Menschen zu
retten versuchen, dass die Schlepper-Organisationen schon lange vor
nichts haltmachen. Doch nun findet man die Toten vor der eigenen
Haustüre, da ist das Erschrecken zynischerweise größer.

Pressekontakt:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de