Stuttgarter Zeitung: Kommentar zum Referendumüber die Verfassung in Thailand In der Falle

Abgelegt unter: Außenhandel |





Zwei Jahre nach dem Militärputsch in Thailand
wollen die Bürger so schnell wie möglich wieder eine Regierung wählen
können. Deshalb stimmten sie am Sonntag für eine Verfassung, die von
den Generälen ausgearbeitet wurde und Wahlen bedeutungslos
macht.Jetzt können die Militärs laut der nun angenommenen Verfassung
während der kommenden 20 Jahre im Hintergrund die Fäden ziehen. Alle
Alternativen erschienen den Wählern zu unsicher und undeutlich. Ob
die neue 20. Verfassung mit ihren autoritären Strukturen aber den
Herausforderungen der nahen Zukunft gewachsen ist, muss sich erst
zeigen.

Pressekontakt:
Stuttgarter Zeitung
Redaktionelle Koordination
Telefon: 0711 / 7205-1225
E-Mail: newsroom.stuttgarterzeitung(at)stz.zgs.de
http://www.stuttgarter-zeitung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de