START » Posts tagged with » fernsehen

phoenix Live: Außerordentlicher Bundesparteitag der SPD in Dortmund – Sonntag, 25. Juni 2017, 10.00 Uhr

Auf dem außerordentlichen Bundesparteitag formieren sich die Sozialdemokraten für den Bundestagswahlkampf. Mit welchen Inhalten wollen sie ihre Wähler überzeugen? Nachdem die Partei einige Säulen wie das neue Steuer- und Rentenkonzept bereits vorgestellt hat, soll in Dortmund das vollständige Wahlprogramm verabschiedet werden. phoenix berichtet in einer Sondersendung ausführlich über den SPD-Parteitag und zeigt die Höhepunkte wie […]

Wenn die Rheinland-Pfälzerinnen und Rheinland-Pfälzer den Bundeskanzler direkt wählen könnten, würden sich aktuell 52 Prozent für die amtierende Kanzlerin Angela Merkel entscheiden und 28 Prozent für SPD-Herausforderer Martin Schulz. Damit baut Angela Merkel ihren Vorsprung zu Martin Schulz deutlich aus: Im Vergleich zur „Zur Sache“-PoliTrend-Umfrage im März bedeutet das einen Zugewinn für Merkel von 8 […]

Weiterlesen …

Drei Jahre Krieg haben den Südsudan ruiniert und die Menschen in große Not gebracht. Bauern bauen nichts mehr an, die Preise für Nahrungsmittel explodieren, die Inflationsrate liegt bei mehr als 800 Prozent. Ohne ausländische Hilfe von World Vision, UNICEF u.a. müssten im Südsudan noch mehr Menschen an Hunger sterben. Wer wenigstens einmal am Tag eine […]

Weiterlesen …

SPD-Außenexperte Niels Annen hält den verschärften Konflikt zwischen Nordkorea und den USA nach dem Tod des Studenten Otto Warmbier für nicht berechenbar. Die Situation sei ohnehin gefährlich, sagte der außenpolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Interview mit dem TV-Sender phoenix. „Das, was als Faktor hinzukommt, ist dass wir nicht wissen, wie Herr Trump in solch zugespitzten […]

Weiterlesen …
NDR und chinesisches Fernsehen mit gemeinsamer Sendung zu G20 (FOTO)

Eine Premiere im europäischen Fernsehen: Der Norddeutsche Rundfunk hat erstmals gemeinsam mit dem chinesischen Fernsehen eine Gesprächssendung zu politischen und wirtschaftlichen Themen aufgezeichnet. Die Sendung „Dialog zu G20“ beleuchtet die Themen des bevorstehenden G20-Gipfels in Hamburg und die Frage, welche Bedeutung den deutsch-chinesischen Beziehungen unter den veränderten internationalen Rahmenbedingungen zukommt. Auf tagesschau.de ist die Sendung […]

Weiterlesen …

Oppositionspolitiker von Bündnis 90/Grüne und der Partei „Die Linke“ im Bundestag fordern die Übertragung der sogenannten Generalunternehmerhaftung auf die Paketzustellbranche. Gegenüber dem ARD-Politikmagazin „Report Mainz“ (heute, 20.6., 21:45 Uhr in Das Erste) sagte die Sprecherin für ArbeitnehmerInnenrechte von Bündnis 90/Grüne, Beate Müller-Gemmeke: „Ich fordere, dass die Generalunternehmerhaftung auch auf die Logistikbranche übertragen wird.“ Auch die […]

Weiterlesen …

Ein trauriger Rekord, den das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen zu vermelden hat. Über 65 Millionen Menschen waren im vergangenen Jahr auf der Flucht, so viel wie noch nie zuvor. Alleine im Jahr 2016 verließen 10 Millionen Menschen neu ihre Heimat. Die meisten Flüchtlinge kommen aus drei Ländern: Syrien, Afghanistan und dem Südsudan. Als Fluchtursachen gelten […]

Weiterlesen …

Kaum noch ein Kinderarzt macht regelmäßig Hausbesuche bei seinen Patienten. Das ist das Ergebnis einer bundesweiten Umfrage von „Report Mainz“ unter 700 Kinderärzten. 130 haben anonym geantwortet. 80 Prozent von ihnen geben an, sie hätten keine Zeit dafür. Viele unterstellen den Eltern, dass die sich vor allem durch einen Hausbesuch die Wartezeit ersparen wollen. Und […]

Weiterlesen …

Das Anliegen der 12. ARD-Themenwoche unter Federführung des Mitteldeutschen Rundfunks (11. bis 17. Juni), die Glaubensvielfalt in Deutschland 2017 aufzuzeigen, wurde mit einer multimedialen Programmstrategie umgesetzt und hat eine sehr große Resonanz erfahren. Beteiligt haben sich das Erste und alle ARD-Landesrundfunkanstalten mit ihren Wellen und Sendungen. Beleuchtet wurden in Fernsehen, Radio und Online die Rolle […]

Weiterlesen …
Drehstart zum Tatort aus Stuttgart „Der Mann, der lügt“ (AT)
Martin Eigler erzählt den SWR Tatort aus der Sicht eines Verdächtigen (FOTO)

Was bedeutet es für einen Menschen, in den Umkreis einer Mordermittlung zu geraten? Jakob Gregorowicz unterschätzt die erste Befragung und löst damit eine Kettenreaktion aus. Wechsel der Perspektive Martin Eigler und Sönke Lars Neuwöhner wechseln in ihrem Drehbuch zum „Tatort – Der Mann, der lügt“ (AT) die übliche Perspektive, betrachten die Ermittlungen aus der Sicht […]

Weiterlesen …
Page 1 of 563123Next ›Last »


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de