START » Posts tagged with » finanzen

Humanitäre Krisen fordern schnelleres Handeln / Diakonie Katastrophenhilfe stellt 2016 weltweit 59,7 Mio. Euro bereit

Die internationalen Mittel für humanitäre Hilfe sind in den vergangenen Jahren in der Summe gestiegen. Dieser Anstieg hält jedoch nicht Schritt mit dem deutlich gestiegenen Bedarf. Weltweit waren 2016 den Vereinten Nationen (UN) zufolge etwa 130 Millionen Menschen auf humanitäre Hilfe angewiesen. Die Diakonie Katastrophenhilfe verzeichnet für 2016 mit 59,4 Mio. Euro einen leichten Rückgang […]

Der SPD-Herausforderer Martin Schulz fordert eine Quote für Elektroautos. Das mag in Planwirtschaften wie China eine Lösung sein, für die Marktwirtschaft taugt sie aber nicht. Dass die Autofahrer bislang nur in geringem Umfang bei E-Autos zugreifen, liegt auch an den Produkten – mit hohen Preisen und geringen Reichweiten. Wenn die Verbraucher noch zögern, wird auch […]

Weiterlesen …

Die Finanzlage der Deutschen Rentenversicherung verbessert sich von Monat zu Monat. Daraus den Schluss zu ziehen, dass den Beitragszahlern die Finanzierung immer neuer Leistungen aufgebürdet werden kann, wäre fatal. Die gute Finanzlage der Rentenkasse wird gerade in Wahlkampfzeiten Begehrlichkeiten wecken. Doch die Politik muss aufpassen, dass sie nicht überreizt. Die positive Momentaufnahme kann nicht darüber […]

Weiterlesen …

Das Finanzministerium argumentiert, dies sei das Ergebnis realitätsnaher Abgaswerte. Dagegen lässt sich einwenden, dass der Autofahrer am wenigsten für die Mängel in Haftung genommen werden kann. Warum soll er die Zeche zahlen, wenn Industrie und Politik versagt haben? Die Politik sollte nach der Wahl die Kfz-Besteuerung nochmals überdenken. Sinnvoll sind bei der Kfz-Steuer stärkere Anreize […]

Weiterlesen …

Partnersuche: Geld oder Liebe? Beides! Nur die Liebe zählt? Eine repräsentative Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt belegt: Den meisten Deutschen (94 Prozent) ist es nicht wichtig, ob ihr Partner ein Vermögen besitzt.(1) Und auch auf ein hohes Einkommen legen 88 Prozent der Befragten keinen großen Wert. In der Liebe kommt es jedoch nicht nur auf […]

Weiterlesen …

Der Ehrensold mitsamt Büro und Dienstwagen dient dazu, dass sich ein früherer Bundespräsident von jeglichen Abhängigkeiten freimachen kann, um seine Erfahrungen auf der staatspolitischen Ebene einzubringen. Beispielsweise könnte Wulff, der den Islam einst als Teil Deutschlands bezeichnet hat, seine guten Beziehungen in die Türkei dazu nutzen, dass der Riss zwischen beiden Nationen nicht immer größer […]

Weiterlesen …

Ingeborg Reichnow gründete im April 1991 eine rechtlich eigenständige Stiftung. Seitdem kommen die Erträge der Reinhard und Ingeborg Reichnow-Stiftung jährlich dem SOS-Kinderdorf e.V. zugute. Im ersten Jahr, also 1992, konnte dank einer zweckgebundenen Zustiftung eines der Familienhäuser im SOS-Kinderdorf Zwickau errichtet werden, dem ersten Kinderdorf in den neuen Bundesländern. Ingeborg Reichnow freute sich, dies hautnah […]

Weiterlesen …

Verhandlungscoach Dr. Adel Abdel-Latif: Erste Forderung muss wehtun / „Humor hat am Verhandlungstisch nicht zu suchen“ Berlin, 2. August 2017 – Viele Arbeitnehmer verhalten sich bei ihren Gehaltsgesprächen taktisch unklug. Dabei ließe sich bei etwas Vorbereitung und Verhandlungsgeschick ein deutlich besseres Gehalt durchsetzen. Darauf hat der renommierte Schweizer Verhandlungscoach, Dr. Adel Abdel-Latif, in einem Interview […]

Weiterlesen …

– Neues Allzeithoch dank besserer Erwartungen – Lageurteile der Mittelständler auf Rekordniveau stabil – Konjunkturaussichten hellen sich weiter auf Der Stimmungsaufschwung in den kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland kennt zurzeit scheinbar keine Grenzen, wie das aktuelle KfW-ifo-Mittelstandsbarometer zeigt. Ihr Geschäftsklima steigt im Juli um weitere 1,1 Zähler auf jetzt 29,2 Saldenpunkte. Verantwortlich für dieses […]

Weiterlesen …
Nachgefragt! – Die Amundi-Studie zur Altersvorsorge / Frauen schieben das Thema private Altersvorsorge vor sich her (FOTO)

– 44 Prozent der zwischen 35- und 55-Jährigen beschäftigen sich nicht mit dem Thema – 32 Prozent sparen gar nicht und 37 Prozent nur unregelmäßig für ihre private Altersvorsorge – 61 Prozent betrachten klassische Anlageformen als nicht mehr ausreichend, obwohl 59 Prozent ausschließlich in ihnen investiert sind – 79 Prozent der befragten Frauen erwarten aufgrund […]

Weiterlesen …
Page 1 of 129123Next ›Last »


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de