START » Posts tagged with » konflikte

Vom Al-Quds-Tag ins Auswärtige Amt / Die Kampagne STOP THE BOMB protestiert gegen die Einladung des iranischen Außenministers Javad Zarif

Laut Pressemeldungen ist der iranische Außenminister Javad Zarif ab heute für zwei Tage Gast der Bundesregierung. Unter anderem soll er von Außenminister Sigmar Gabriel und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zu Gesprächen empfangen werden. Die Kampagne STOP THE BOMB protestiert auf das Schärfste gegen den Besuch, der nur drei Tage nach dem antisemitischen Al-Quds-Tag stattfindet. Der so […]

SPD-Außenexperte Niels Annen hält den verschärften Konflikt zwischen Nordkorea und den USA nach dem Tod des Studenten Otto Warmbier für nicht berechenbar. Die Situation sei ohnehin gefährlich, sagte der außenpolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Interview mit dem TV-Sender phoenix. „Das, was als Faktor hinzukommt, ist dass wir nicht wissen, wie Herr Trump in solch zugespitzten […]

Weiterlesen …

Am 23. Juni findet der alljährliche „Quds-Marsch“ in Berlin statt, und auch in diesem Jahr werden von zwei Bündnissen Gegenaktivitäten organisiert. Der so genannte „Quds-Tag“ (Quds = arabisch für Jerusalem) wurde 1979 vom iranischen Revolutionsführer Khomeini als politischer Kampftag für die Eroberung Jerusalems und Vernichtung Israels etabliert. Jedes Jahr findet er am Ende des Ramadan […]

Weiterlesen …

Anlässlich des Weltflüchtlingstags macht „Aktion Deutschland Hilft“ auf die Not von über 65,6 Millionen Flüchtlingen weltweit aufmerksam. „Wir appellieren an die Weltgemeinschaft, den Ursachen der Flucht entgegenzutreten und zu mindern. Alle Menschen haben ein Recht auf ein würdiges und selbstbestimmtes Leben in ihren Heimatländern“, appelliert Manuela Roßbach, geschäftsführender Vorstand von „Aktion Deutschland Hilft“. Die Bündnisorganisationen […]

Weiterlesen …

Das weltweite Ausmaß von Flucht und Vertreibung, verursacht durch Krieg, Gewalt und Verfolgung, hat im Jahre 2016 den höchsten jemals registrierten Stand erreicht, heißt es in einem Bericht, der heute von dem UN-Flüchtlingskommissariat (UNHCR) veröffentlicht worden ist. Nach der neuen Weltjahresstatistik Global Trends der UN-Organisation gab es Ende 2016 insgesamt 65,6 Millionen Menschen, die von […]

Weiterlesen …
Gärten in der Wüste: Menschen für Menschen Schweiz bewahrt Familien
vor öder Zukunft (FOTO)

Riesige Areale wertvoller Äcker und Felder werden zu unfruchtbarem Brachland. Darauf weisen die Vereinten Nationen am 17. Juni mit dem „Tag zur Bekämpfung der Wüstenbildung und Dürren“ hin. Der für die Weltgemeinschaft gefährliche Trend lässt sich aufhalten oder sogar umkehren. Wie im äthiopischen Subuli: Dort verwandelt die Stiftung Menschen für Menschen Schweiz trockene Savanne in […]

Weiterlesen …

Ärzte ohne Grenzen hat wenige Tage vor dem Weltflüchtlingstag die verheerende EU-Flüchtlingspolitik kritisiert. „Gut ein Jahr nach dem EU-Türkei-Deal kann die wachsende Zahl von Flüchtenden nicht mehr auf die Solidarität der EU und ihrer Mitgliedsstaaten zählen“, sagte Florian Westphal, Geschäftsführer der deutschen Sektion der internationalen Hilfsorganisation, am Mittwoch bei der Vorstellung des Jahresberichtes 2016 in […]

Weiterlesen …
„Macht. Kampf. AfD“: ZDFinfo-Dokuüber Partei-Intrigen und mehr (FOTO)

Intrigen, Bündnisse, Zerwürfnisse: Die Partei Alternative für Deutschland scheint sich im Wahljahr vornehmlich mit sich selbst zu beschäftigen. Für die Dokumentation „Macht. Kampf. AfD – Eine Partei will in den Bundestag“ haben die ZDF-Autoren Britta Buchholz und Gunnar Krüger die Spitzenpolitiker der Partei in den vergangen Monaten intensiv beobachtet. Ihr 35-minütiger filmischer Einblick in den […]

Weiterlesen …
In 3sat und auf der documenta 14: der Essay-Film „Eine Oper der Welt“ von Manthia Diawara (FOTO)

Montag, 12. Juni 2017, 22.25 Uhr, 3sat Erstausstrahlung Der in Mali geborene Künstler Manthia Diawara filmte 2008 in seiner Heimat das außergewöhnliche Opernprojekt „Bintou Were, a Sahel Opera“, das von Afrikanern produziert und aufgeführt wurde. Diawara nahm diese Oper zum Anlass, um in seinem Essay-Film „Eine Oper der Welt“ (Deutschland/Mali 2017) Fragen der „Blackness“ und […]

Weiterlesen …
Versklavt, vergewaltigt, verwaist: Tausende jesidische Kinder nach IS-Terror im Nordirak traumatisiert / SOS-Kinderdörfer starten psychosoziales Pilotprojekt in Dohuk (FOTO)

Sie wurden als menschliche Schutzschilde, Soldaten oder Sexsklavinnen missbraucht: In der nordirakischen Stadt Dohuk leben Tausende jesidische Kinder, denen die Flucht vor der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) gelang. Die Gräueltaten der Dschihadisten haben tiefe Spuren hinterlassen: „Viele der jesidischen Kinder hier sind schwer traumatisiert und brauchen dringend psychologische Betreuung“, sagt Nothilfe-Koordinatorin der SOS-Kinderdörfer, Katharina Ebel. […]

Weiterlesen …
Page 1 of 80123Next ›Last »


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de