START » Posts tagged with » religion

ZDF-Magazin “Frontal 21″: Papst Franziskus verhilft der Kirche zu neuem Ansehen / Bischof Franz-Josef Bode erwartet Wandel bei Sexualmoral

Die Katholische Kirche in Deutschland hat unter
Papst Franziskus an Ansehen gewonnen. Das ist das Ergebnis einer
Umfrage im Auftrag des ZDF-Magazins "Frontal 21". 36 Prozent der rund
1200 Befragten sagten, das Image der Kirche habe sich unter dem neuen
Papst verbessert. Bei Franziskus– Amtsantritt im März 2012 waren
lediglich 19 Prozent davon ausgegangen, dass sich das Ansehen durch
den neuen Papst verbessern werde.

Mit dem Ansehen ist allerdings auch die Erwartungshaltun

Anlässlich der für morgen angesetzten Debatte zur
Änderung des Asylrechts im Bundesrat, bei der die Aufnahme von
Serbien, Mazedonien und Montenegro auf die Liste der so genannten
"sicheren Herkunftsstaaten" auf der Tagesordnung steht, erneuern die
Vertreter der Kirchen in Berlin ihre Kritik an diesem Entwurf.

Der Bevollmächtigte des Rates der Evangelischen Kirche in
Deutschland, Prälat Dr. Martin Dutzmann, betont die grundsätzliche
Kritik am Konze

Weiterlesen …

Das Kolpingwerk Deutschland begrüßt die Initiative
des Kolpingwerkes im Landesverband Nordrhein-Westfalen, gegen
jegliche religiöse Verfolgung und für den Schutz der Flüchtlinge
einzutreten. Dazu wird am 27. und 28. September ein Aktionswochenende
durchgeführt. "Ich halte dies für eine beispielhafte Initiative und
empfehle sie ausdrücklich", betont der Bundesvorsitzende des
Kolpingwerkes, Thomas Dörflinger. "Die Verfolgten haben u

Weiterlesen …

Der oberste Verfassungsschützer
Nordrhein-Westfalens warnt vor radikalisierten Islamkriegern in
Deutschland. Einige der Rückkehrer aus Syrien oder dem Irak "haben
sich im Krieg weiter radikalisiert und sind verroht. Sie sind eine
Gefahr für die Sicherheit", sagt Burkhard Freier, Chef des
Landesverfassungsschutzes, in der aktuellen Ausgabe des stern.
Bundesweit gebe es derzeit mehr als 100 Rückkehrer, 25 von ihnen
hätten Kampferfahrung gesammelt. "Wi

Weiterlesen …

"Nach den aktuellen Unwetterschäden an der
kommunalen Infrastruktur und angesichts der allgemeinen Finanzlage
der Stadt steht Münster vor ganz anderen Herausforderungen als der
Finanzierung eines Katholikentags", sagt Daniela Wakonigg, Sprecherin
des Internationalen Bundes der Konfessionslosen und Atheisten (IBKA)
im Münsterland. "Es kann doch nicht sein, dass durch den immer
härteren Sparkurs der Stadt überall Sozialwohnungen fehlen und
ständig

Weiterlesen …

Bereits vor seiner Einführung als neuer Erzbischof
von Köln hat Kardinal Rainer Maria Woelki zugesagt, gemeinsam mit dem
Kölner Oberbürgermeister Jürgen Roters die Schirmherrschaft für den
Kolpingtag 2015 zu übernehmen.

Zu dieser bundesweiten Veranstaltung des Kolpingwerkes unter dem
Motto "Mut tut gut" werden rund 15.000 Teilnehmende vom 18. bis 20.
September 2015 in der Domstadt erwartet.

Schon ein Jahr vorher sind die Vorbereitungen i

Weiterlesen …

Zur der massiven Werbekampagne der Salafisten in
deutschen Großstädten erklärt der Sprecher der Alternative für
Deutschland, Konrad Adam:

"Die Alternative für Deutschland fordert die Bundesregierung dazu
auf, den Propagandafeldzug, mit dem die Salafisten in Deutschland für
die Begründung eines Gottesstaates im Nahen Osten werben, mit
sofortiger Wirkung zu verbieten. Es ist den Bürgern nicht zuzumuten,
der Stimmungsmache für den heiligen

Weiterlesen …

Der Dalai Lama hielt vier Tage lang Vorträge in
Hamburg. Begleitet wurde er von Protesten Hunderter Buddhisten der
"International Shugden Community" (ISC), die lautstark vom Dalai Lama
Religionsfreiheit forderten.

Hintergrund ist ein seit 20 Jahren schwelender Konflikt um die
Beschützergottheit Dorje Shugden. Geschätzte 30 bis 50 Prozent der
Tibeter gehören dieser Glaubensrichtung an, die der Dalai Lama nach
offiziellen Angaben 1996 verbot. Laut ISC fü

Weiterlesen …

Während der Dalai Lama ab Samstag im Congress
Center Hamburg (CCH) zum Thema "Menschliche Werte leben" spricht,
demonstrieren vor der Halle Hunderte Tibeter und weltweit Betroffene
gegen seine Menschrechtsverletzungen.

Die International Shugden Community (ISC), eine Dachorganisation
von Buddhisten unterschiedlicher Richtungen, veranstaltet den
Protest. Er richtet sich gegen das vom Dalai Lama verhängte Verbot
der jahrhundertealten Glaubenspraxis von Dorje Shugden. L

Weiterlesen …

Joshua kam mit einem Wasserkopf und schweren Fehlbildungen des
Gehirns auf die Welt. Es war den Eltern Friederike und Ralph Walker
(Ammerbuch bei Tübingen) klar, dass der Junge mit einer Behinderung
auf die Welt kommt. Dennoch haben sich die Eltern für ihn
entschieden. Unzählige Operationen, lange Aufenthalte in der
Kinderklinik in Tübingen und viele Zuwendungen der Eltern – der Vater
ist gelernter Pfleger – konnten das Leben Josuas nicht retten.
Friederike und Ralp

Weiterlesen …
Page 1 of 65123Next ›Last »


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop